Betten-ABC WINNER-KS-RG55 Orthopädische Kaltschaummatratze ausführlich unter die Luppe genommen

Die OrthoMatra WINNER-KS-RG55 von dem Hersteller Betten-ABC ist eine qualitativ hochwertige orthopädische 7-Zonen-Kaltschaummatratze, die für einen erholsamen Schlaf sorgt. Mit ihrem speziell konstruierten Qualitäts-Kaltschaumkern stützt diese Matratze die Wirbelsäule orthopädisch optimal ab.

Dank des hohen Raumgewichts erweist sich die Kaltschaummatratze als besonders stabil und sehr langlebig. Ummantelt von dem abnehmbaren und waschbaren Coolmax®-Bezug bietet diese Matratze des Weiteren ein gesundes Schlafklima. Nächtliches Schwitzen ist kein Problem, denn die Haut bleibt aufgrund dieser klimaoptimierenden Coolmax®-Textilie dennoch trocken und fühlt sich wohl an.

Sale
Betten-ABC Winner-KS-RG55, Kaltschaummatratze in 7 Zonen Würfelschnittechnik, Coolmax Klimafaserbezug, Raumgewicht RG55, Gesamthöhe  20 cm, Größe 90 x 200 cm, Härtegrad H3
60 Bewertungen
Betten-ABC Winner-KS-RG55, Kaltschaummatratze in 7 Zonen Würfelschnittechnik, Coolmax Klimafaserbezug, Raumgewicht RG55, Gesamthöhe 20 cm, Größe 90 x 200 cm, Härtegrad H3
  • Orthopädische 7 Zonen Kaltschaummatratze im...
  • Bezug mit Coolmax und Klimawatte (400 g/m³),...
  • Drell: 65% Polyester und 35% Coolmax Polyester /...
  • Schadstoffgeprüft nach Oeko-Tex Standard 100,...
  • Erhältlich in Härtegrad H2 oder H3

Kaltschaummatratze Betten-ABC WINNER-KS – Technische Details & Innenausstattung

Die OrthoMatra WINNER-KS-RG55 von Betten-ABC ist eine orthopädische Matratze mit einer Gesamthöhe von 20 Zentimetern und enthält in ihrem Inneren einen qualitativ erstklassigen Kaltschaumkern, der eine Höhe von 16 Zentimetern einnimmt. Der Kaltschaumkern besteht aus einem Schaumstoff aus hochwertigem Polyurethan (PUR), das nach der Aufschäumung kalt ausgehärtet wird. Dieser Kaltschaumkern verfügt über ein hohes Raumgewicht (Rohdichte) von 55 kg / m³, wodurch diese Matratze sowohl über eine hohe Stabilität als auch über eine lange Lebensdauer verfügt.

Dieser Kaltschaumkerns wurde bezüglich seiner hohen Qualität nach den anspruchsvollen CertiPUR Prüfstandards der „Europäischen Vereinigung der Hersteller von Polyurethanschaumstoffen (EUROPUR)“ zertifiziert. Für ein solches Zertifikat müssen Prüfkriterien, wie unter anderem zu den Sicherheitseigenschaften, Gesundheitseigenschaften und zur Umweltverträglichkeit erfüllt sein.

Durch einen wohldurchdachten und gezielten Würfelschnitt wird im Kaltschaumkern eine Quer- und Längsbelüftung ermöglicht, wodurch die Matratze über atmungsaktive Eigenschaften verfügt. Der Qualitäts-Kaltschaumkern aus Polyurethanschaumstoff ist mit einer schützenden Trikotummantelung aus 100 % Baumwolle versehen.

Die orthopädische Kaltschaummatratze Betten-ABC OrthoMatra WINNER-KS-RG55 besitzt eine ausgezeichnete Punktelastizität, was bedeutet, dass die Matratze nur an den Stellen nachgibt, an denen sie entsprechend belastet wird. Aufgrund dessen passt sich diese Kaltschaummatratze optimal dem darauf liegenden Körper an und bietet ihm eine effektive Stütze für eine orthopädisch korrekte Lage. Lässt der Belastungsdruck nach, wie z. B. nach dem Aufstehen oder bei einer Änderung der Schlafposition, nimmt die Kaltschaummatratze wieder ihre ursprüngliche Ausgangsform an. Zusätzlich ist die Kaltschaummatratze mit 7-Komfort-Zonen als körpergerechte Liegezonen ausgestattet. Passend zum Körpergewicht wird der Kaltschaumkern in verschiedenen Härtegraden angeboten.

Kaltschaummatratzen besitzen eine gute Wärmeisolation. Deshalb ist eine solche Matratzenart generell für Personen geeignet, die gerne warm schlafen. Kaltschaum weist darüber hinaus ausgezeichnete hygienische Eigenschaften auf, sodass vor allem Allergiker von dieser Matratze profitieren.

Die OrthoMatra WINNER-KS-RG55 Kaltschaummatratze als markeneigenes Produkt von Betten-ABC, wird in verschiedenen Größen (Breite x Länge) angeboten, wie z. B. 90 x 200 cm. Ab einer Überlänge von 220 cm wird die Kaltschaummatratze in einem Stück gefertigt, anstatt geklebt zu werden.

Die Details zum Kaltschaumkern im Überblick:

  • orthopädische 7-Zonen-Kaltschaummatratze
  • Kaltschaumkern aus Polyurethan (PUR)
  • exzellenter zertifizierter Qualitäts-Kaltschaumkern mit CertiPur-Zertifikat
  • Gesamthöhe: 20 cm
  • Höhe des Kaltschaumkerns: 16 cm
  • Kaltschaumkern mit vorteilhaft hohem Raumgewicht (RG) 55 kg/m3
  • Atmungsaktivität durch Würfeleinschnitt für Quer- und Längsbelüftung
  • Trikotummantelung aus 100 % Baumwolle
  • ausgezeichnete Punktelastizität und Druckentlastung
  • ideal für Allergiker

Die Härtegrade passend zum Körpergewicht

Die orthopädische Kaltschaummatratze Betten-ABC WINNER-KS-RG55 wird in den Härtegraden H2 und H3 angeboten. Der weiche bis mittelharte Härtegrad 2 (H2) wird bei einem Körpergewicht zwischen 40 kg und 70 kg empfohlen. Der feste Härtegrad 3 (H3) wird Personen mit einem schwereren Körpergewicht zwischen 70 kg und 120 kg empfohlen.

Die Höhe des Härtegrades nimmt mit der Höhe des Körpergewichts zu. An dieser Stelle sollte die Einschätzung oder die Messung des eigenen Körpergewichts im eigenen Interesse nicht verschönert werden. Der Härtegrad einer Matratze ist von entscheidender Bedeutung für eine orthopädisch optimale Körperhaltung und einen gesunden Schlaf. Grundsätzlich sollte die Wirbelsäule während des Liegens in der Seitenposition eine Gerade bilden. Liegt der Köper auf einer zu weichen Matratze, hängt die Wirbelsäule durch, was Verspannungen und Rückenschmerzen zur Folge haben kann. Ist die Matratze zu hart, können die Schultern und das Becken stark belastet werden. Auf Dauer kann dies zu chronischen Schmerzen führen.

Wählbare Härtegrade für das Produkt:

Härtegrad H2 (weich-mittelhart): geeignet für ein Körpergewicht von 40 kg bis 70 kg
Härtegrad H3 (fest): geeignet für ein Körpergewicht von 70 kg bis 120 kg

Betten-ABC WINNER-KS 7-Zonen-Kaltschaummatratze: Stützender Komfort auf ganzer Linie

Mit speziellen Profilierungen ausgestattet, bietet die orthopädische Kaltschaummatratze WINNER-KS-RG55 von Betten-ABC sieben körpergerechte Liegezonen für eine gesunde und angepasste Lage des Körpers. Von Kopf bis Fuß üben die einzelnen Körperbereiche unterschiedlich hohe Belastungen auf die Matratze aus. Jede Zone ist auf die Ansprüche des entsprechenden Körperbereichs ausgerichtet. Mit den 7-Zonen, der hohen Punktelastizität und dem individuell optimalen Härtegrad besitzt diese Kaltschaummatratze eine sehr gute Anpassungsfähigkeit, sodass sie eine orthopädisch gesunde Körperhaltung gewährleistet.

Die sieben Komfortzonen teilen sich wie folgt auf:

  1. Kopf- und Nackenzone: Kopf und Nacken werden sanft gestützt.
  2. Schulterzone: In der Seitenlage wird der Schulter ein sanftes Einsinken ermöglicht.
  3. Lendenzone: Eine feste Zone, die die Wirbelsäule stärker stützt.
  4. Becken- und Hüftzone: Eine ergonomische, elastische und stützende Zone. Das schwere Becken kann sanft einsinken, während eine elastische Körperanpassung und eine gerade Lage der Wirbelsäule ermöglicht werden.
  5. Schenkelzone: Stützt mit festen Eigenschaften die Oberschenkel und verhindert ein zu tiefes Einsinken.
  6. Knie- und Wadenzone: Mit hoher Elastizität und guter Stützung fördert die Zone die Durchblutung der Venen.
  7. Fußzone: Die Füße erhalten eine leichte Stützung und einen optimalen Halt.

Ein gesundes Schlafklima – der Bezug der Kaltschaummatratze

Diese Kaltschaummatratze ist mit dem vorteilhaften Coolmax®-Bezug überzogen, der ein wohltuendes Schlafklima sicherstellt. Dieser weiße Stoffbezug besteht zu 65 % aus Polyester sowie zu 35 % aus dem hochwertigen Coolmax-Polyester und ist mit einer eingearbeiteten Klimawatte (400 g/m²) ausgestattet. Dieser spezielle Bezug wirkt dem Schwitzen entgegen, sorgt für die Beibehaltung einer trockenen Haut und fördert ein angenehmes Klima auf dem Schlafplatz.

Der Bezug verfügt über einen 4-seitigen Reißverschluss und kann von der Kaltschaummatratze zum Waschen abgenommen werden. Äußerst praktisch sind zudem die Liegeflächen des Matratzenbezuges (oben und unten) teilbar. Nicht zuletzt sorgt dieser Matratzenbezug auch haptisch für ein angenehmes Liegegefühl und lässt sich sehr gut mit einem Bettlaken beziehen.

Sale
Betten-ABC Winner-KS-RG55, Kaltschaummatratze in 7 Zonen Würfelschnittechnik, Coolmax Klimafaserbezug, Raumgewicht RG55, Gesamthöhe  20 cm, Größe 90 x 200 cm, Härtegrad H3
60 Bewertungen
Betten-ABC Winner-KS-RG55, Kaltschaummatratze in 7 Zonen Würfelschnittechnik, Coolmax Klimafaserbezug, Raumgewicht RG55, Gesamthöhe 20 cm, Größe 90 x 200 cm, Härtegrad H3
  • Orthopädische 7 Zonen Kaltschaummatratze im...
  • Bezug mit Coolmax und Klimawatte (400 g/m³),...
  • Drell: 65% Polyester und 35% Coolmax Polyester /...
  • Schadstoffgeprüft nach Oeko-Tex Standard 100,...
  • Erhältlich in Härtegrad H2 oder H3

Handhabung und Pflege der orthopädischen Kaltschaummatratze „Betten-ABC WINNER-KS-RG55“

Zum Lüften, Wenden, Drehen oder Transportieren verfügt die orthopädische Kaltschaummatratze Betten-ABC WINNER-KS-RG55 praktischerweise vier stabile Wendeschlaufen, mit denen es ein Leichtes ist, die Matratze zu bewegen. Insbesondere in der Handhabung von größeren Matratzenformaten sind diese Wendeschlaufen eine wertvolle Hilfe. Für die regelmäßige Pflege und die Erhaltung einer gründlichen Hygiene kann der Coolmax®-Bezug optimal bei maximal 60 °C in der Waschmaschine gewaschen werden.


Achtung: Bitte unbedingt beachten, dass alle Angaben auf dieser Seite ohne Gewähr sind und keinen Besuch beim Arzt ersetzen. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Bitte dazu auch meinen Nutzungshinweis lesen.

Artikelbewertung:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.